UHF-RFID-Technologie im Steinbruch

2019-06-21 10:51:11

Mit der rasanten Entwicklung des Städtebaus werden auch höhere Anforderungen an die Bewirtschaftung von Steinbrüchen gestellt. Der Steinbruch nutzt RFID-Technologie, um die Effizienz des Steinbruchs, die Sicherheit des Fahrzeugtransports und die Sicherheit der Arbeitnehmer zu verbessern. Radio Frequency Identification (RFID) ist eine berührungslose automatische Identifikationstechnologie, die in rauen Umgebungen in Steinbrüchen eingesetzt werden kann und die Eigenschaften einer hohen Temperaturbeständigkeit sowie einer Fernidentifikation und -erfassung aufweist. Es ermöglicht Steinbrüchen ein wissenschaftliches und technologisches Informationsmanagement. Der smarte Einsatz der RFID-Technologie im Steinbruch!

Die RFID-Technologie erkennt und sammelt automatisch Steinbruchinformationen, Informationen zum Fahrzeuggewicht im und außerhalb des Steinbruchs, Informationen zur Steinidentifizierung ab Werk, Verwaltung des Terminalcomputers usw.

Stone Information Collection: Die Informationen zu fertigen Steinen, wie Länge, Breite, Höhe und Gewicht der Steine, werden über den RFID-Tag-Reader in das elektronische Tag geschrieben und die Benutzerinformationen zu Steinen im Tag gespeichert. Und befestigen Sie den elektronischen Tag auf dem Stein. Alle Steininformationen werden im Computer über ein drahtloses Netzwerk und eine Terminalcomputerverbindung gespeichert.

Gewichtsinformationen von ein- und ausfahrenden Fahrzeugen: Ausgestattet mit elektronischen Tags an Fahrzeugen, die Steine ​​transportieren, können wir die Gewichtsinformationen und Fahrzeuginformationen von Fahrzeugen in die elektronischen Tags ein- und ausfahren. Es kann automatisch die tägliche Steinleistung und den Betriebszustand des Fahrzeugs anhand der Gewichtsdifferenz zwischen dem Ein- und Ausstieg des Fahrzeugs berechnen.

Informationen zur Steinidentifikation außerhalb der Fabrik: Da der Stein mit elektronischen Etiketten ausgestattet ist, können wir den elektronischen Etikettenleser überprüfen, wenn der Stein außerhalb der Fabrik ist, und feststellen, ob der Stein darauf liegt das fahrzeug erfüllt die anforderungen des werks. Wenn alle Bedingungen den Anforderungen des Werks entsprechen, wird das Zugangskontrollsystem geöffnet und die Informationen des Werkssteins an den Terminalcomputer zurückgesendet. Diese Aufgaben können in einem Augenblick erledigt werden, was eine Menge Arbeitskosten reduziert.

Der Terminalverwaltungscomputer ist der Hauptanwendungspunkt. Alle Daten werden synthetisch verarbeitet und entsprechende Bedienungsanleitungen ausgegeben. Einschließlich aller Steininformationen, Steinbenutzerinformationen, Steinfabrikinformationen usw. Benutzer können jederzeit den aktuellen Status jedes Steins abrufen. Die Anwendung eines elektronischen Etikettensystems kann die Verwaltung von Steinen erheblich verbessern und Verwaltungskosten sparen. Befindet sich ein Objekt mit einem elektronischen Tag im Lesebereich des Lesegeräts, sendet das Lesegerät ein Magnetfeld aus und das Abfragesignal aktiviert das Tag. Das Tag gibt das Signal entsprechend dem empfangenen Abfragesignal wieder. Nachdem der Leser das vom Tag reflektierte Signal empfangen hat, liest und identifiziert er die im Tag gespeicherten elektronischen Daten berührungslos durch den Dekodierungsprozess der internen Schaltung, wodurch eine Automatisierung erreicht wird. Der Zweck des Erkennens von Objekten. Dann wird die Objekterkennung durch Computer und Computernetzwerk realisiert.

Nach Abschluss der Steinherstellung wird der RFID-Tag auf dem Stein angebracht und vom RFID-Lesegerät in einem bestimmten Abstand berührungslos ausgelesen. Das dynamische Überwachungssystem, das auf der Radiofrequenz-Identifikationstechnologie basiert, kann mehrere Zielobjekte mit elektronischen Tags in einem bestimmten Bereich berührungslos, schnell und genau parallel verfolgen und identifizieren. Daher wird, solange der Stein mit einem Lesegerät installiert ist, die ID-Nummer der elektronischen Tags aller Steine ​​automatisch gelesen, und das System überträgt dann die ID-Nummer des Tags und die zugehörigen Informationen der Steine. Senden Sie es zur Bearbeitung an das Hintergrundsystem.

图片 1.png图片 2.png

Der RFID-Leser wird am Eingang des Steinlagers und am Tor der Fabrik installiert. Wenn Steine ​​das Lager betreten, werden die Informationen über Steine ​​automatisch über den RFID-Leser an den Verwaltungscomputer übertragen, und der Computer registriert die Steine ​​automatisch im Lager. Wenn der Stein nicht mehr lagernd ist, können die Lieferinformationen und der Ort des Steins über den RFID-Leser in das elektronische Etikett geschrieben werden. Gleichzeitig wird es dem Computer ermöglicht, den Stein außerhalb des Speichers zu registrieren. Wenn der Stein aus dem Werkstor geladen wird, liest der im Werkstor installierte RFID-Leser die Informationen des elektronischen Etiketts auf dem Stein und beurteilt, ob es den Anforderungen des Lagers und des Werks entspricht. Wenn es den Anforderungen der Fabrik entspricht, öffnet sich der Türpfosten der Fabrik automatisch, gleichzeitig kann es den Ankunftsort des Steintransportes exportieren.

Verwirklichen Sie die Digitalisierung und wissenschaftliche Verwaltung von Steinbrüchen. Effektives Management relevanter Transportfahrzeuge, um eine effiziente und zuverlässige Managementplattform zu schaffen, Echtzeit-Erfassung des Transportstatus von Steinbrüchen, Verbesserung des Managementniveaus des Steinbruchtransports, Vermeidung verschiedener Managementlücken und Eigentumsverluste.

Winnix Technologies ist der führende Anbieter von High-Performance & High-Quality UHF-RFID-Produkte in China, einschließlich Hochleistungs-OEM / Embedded RFID-Lesemodul, RFID-Leser, RFID-Antennen und speziell Anti-Metall-Tags.

Mit starken F & E-Fähigkeiten und hohen Produktionskapazitäten sind unsere Produkte weit verbreitet in der Abfallentsorgung, bei Sportveranstaltungen, in der Logistik, im Gesundheitswesen, im Inventar, in der industriellen Automatisierungskontrolle usw. In Zusammenarbeit mit NXP, Alien und Impinj haben wir Hochleistungs-RFID entwickelt Produkte. Mehr Details: http://www.winnix.net