Wie die UHF-RFID-Technologie im Bekleidungsmanagement zum Einsatz kommt

2019-12-26 13:26:32

Die rasante Entwicklung der RFID-Technologie wurde erkannt und in immer mehr Industriebereichen eingesetzt. Als eines der Frequenzbänder der RFID-Technologie ist die UHF-RFID-Technologie aufgrund ihrer berührungslosen, langen Lesedistanz, schnellen Erkennung und großen Menge gespeicherter Daten weit verbreitet. Die RFID-Technologie übernimmt das Informationsmanagement in allen Bereichen der Bekleidungsproduktion, -verarbeitung, -qualitätsprüfung, -lagerung, -logistik und -transport, -verteilung und -vertrieb.

1.Clothing RFID Fälschungssicherheit
Im Produktionsprozess des RFID-Kleidungsmanagements werden mit dem UHF-RFID-Kartenleser einige wichtige Attribute eines einzelnen Kleidungsstücks geschrieben, wie z. B .: Name, Sorte, Artikelnummer, Modell, Stoff, Futter, Waschmethode, Implementierungsstandard, Produktnummer , Prüfernummer usw. in die RFID-Tags ein und die RFID-Tags sind an der Kleidung angebracht. Mit RFID-Tags erhält jedes Kleidungsstück eine weltweit eindeutige ID-Nummer, mit der das Problem der Fälschungssicherheit wirksam gelöst werden kann.

2. Kleidung RFID Lagerverwaltung
Bei der UHF-RFID-Technologie handelt es sich um eine berührungslose Identifizierung, die die Merkmale einer gleichzeitigen Identifizierung von Tags aufweist. UHF-RFID-Lesegeräte können Tags schnell lesen und erkennen, was die Logistikeffizienz erheblich verbessert. Durch den Einsatz der UHF-RFID-Technologie in der Lagerverwaltung des RFID-Bekleidungsmanagements kann die visuelle Verwaltung aller Verwaltungseinheiten realisiert werden, wodurch die Zeit für Verpackung, Handhabung, Inventarisierung und Statistik erheblich reduziert und der Kapitalumschlag erheblich beschleunigt wird Verbesserung der Effizienz der Lagerverwaltung.

3. Inventarisierung der RFID-Technologie in Lagern
Für Hersteller und Bekleidungsgeschäfte können UHF-RFID-Lesegeräte für die Lagerbestandsverwaltung verwendet werden. Kunden können die Inventarinformationen auf der Grundlage der vom Leser gelesenen Tags abrufen und den tatsächlichen Lagerbestand eines bestimmten Modells, einer bestimmten Farbe und eines bestimmten Modells ermitteln. Daher kann es das Gleichgewicht des Inventars und die rechtzeitige Wiederauffüllung sicherstellen, um einen Mangel an Kleidung oder einen fehlerhaften Code im Bekleidungsgeschäft zu vermeiden und um die normalen Bedürfnisse der Kunden zu gewährleisten.

4. Lagern Sie die RFID-Diebstahlsicherung
Der UHF-RFID-Leser verfügt über eine Relaisausgangsfunktion im Inneren. Wenn der UHF-RFID-Leser einen Tag liest, schließt der UHF-RFID-Leser das Relais, wodurch das externe Relais geschlossen und der Alarm oder die Alarmanzeige ausgelöst wird. Es gibt mehrere Fälle für die Diebstahlsicherung von RFID-Tags: RFID-Tags in Bekleidungsgeschäften müssen recycelt werden. In diesem Fall muss der an der Kleidertür installierte Leser nur den Tag lesen, um einen externen Alarm auszulösen. Der RFID-Tag des Bekleidungsgeschäfts wird nicht recycelt. Das Bekleidungsgeschäft kann den UHF-RFID-Leser verwenden, um das Etikett auf der Kleidung, die der Kunde kaufen möchte, neu zu schreiben. Definieren Sie ein Datenbyte. Wenn das Byte 0 ist, bedeutet dies, dass es nicht gekauft wurde. 0 bedeutet, dass es gekauft wurde. Wenn der Leser an der Tür das nicht geschriebene Etikett liest, wird der externe Alarm ausgelöst, und wenn das umgeschriebene Etikett gelesen wird, wird der externe Alarm nicht ausgelöst. Dies behebt das Missverständnis beim Lesen und Schreiben von Tags.

5, schnelle rfid inventar
Mit UHF-RFID-Handhelds können Waren im Regal und Back-End-Bestände in Echtzeit inventarisiert, Berichte nach Region und Ort erstellt, Daten in bestimmten Formaten gemäß den tatsächlichen Anforderungen erstellt und in Echtzeit in das Geschäftsmanagement hochgeladen werden -Zeit- oder Offline-System.

6. RFID schnelle Registrierkasse
Mit einem fest installierten RFID-Lesegerät oder einer RFID-Handkasse können Sie schnell Informationen zu den vom Kunden ausgewählten Produkten sammeln und eine Verkaufsliste erstellen. Dies spart erheblich Zeit beim Auschecken. Vertriebsmitarbeiter können mehr wertvolle Zeit verwenden, um sich auf den Kundenservice zu konzentrieren.

Die RFID-UHF-Technologie wird ein neues Feld des Bekleidungsmanagements eröffnen und zu einem wichtigen Helfer für das Bekleidungsmanagement werden. Es bietet dynamische Verfolgung und Abfrage in Echtzeit während des gesamten Prozesses, um eine schnelle Informationsübertragung zu erreichen, Informationsunterstützung für die rasche Geschäftsentwicklung bereitzustellen, die Fälschungssicherheit für Kleidung zu verbessern und die Arbeitseffizienz erheblich zu verbessern.