Wie UHF-RFID-Technologie das intelligente Palettenmanagement im Lager verbessert

2020-01-03 14:40:43

Wie die Produktionseffizienz verbessert und die Betriebskosten für Lager und Logistik gesenkt werden können, umso strenger sind die Anforderungen an das Warenmanagement. Lager- und Logistikmanagement ist in allen Lebensbereichen weit verbreitet. Die Einrichtung einer Reihe intelligenter und informativer Management-Warehousing-Plattformen ist zu einem wichtigen Kern geworden. Optimieren Sie den Lagerverwaltungsprozess, erhöhen Sie die Lagerumschlagsrate, reduzieren Sie den Betriebskosteneinsatz und reduzieren Sie den Kostenverlust, der durch eine unzureichende Lagerverwaltung verursacht wird. Derzeit können traditionelle Methoden wie die Barcode-Technologie und manuelle Lagerverwaltungsdokumente die vielfältigen Anforderungen einer modernen Lagerverwaltung nicht mehr erfüllen. Die RFID-Technologie wird in der Lagerverwaltung häufig wegen ihrer Vorteile wie Fernerkennung, Lesen mehrerer Etikettengruppen, schneller Erfassung, nicht einfach zu beschädigender Daten und hoher Kapazität eingesetzt. Die Anwendung macht alle Aspekte der Lagerverwaltung transparent und effizienter. Das intelligente Management von RFID-Paletten ist zu einem Kern der Lagerlogistik geworden.

Intelligente Verwaltung von RFID-Paletten
Die RFID-Technologie ist jetzt eine fortschrittliche Funktechnologie, die vom Staat unterstützt wird. Mit RFID können viele Managementmethoden drahtlose Methoden implementieren, und mehr kommerzielle Unternehmen werden das Code-to-Strip-Projekt schrittweise implementieren. Um die Betriebseffizienz zu verbessern, versuchen Sie auch, den aktuellen Logistik- und Lagermodus nicht zu ändern, damit Paletten als Träger verwendet werden und die Verwendung der Palettenidentifikation das Lagermanagement komfortabler macht.

Entsprechend dem aktuellen Stand des Lagermanagements und der Machbarkeitsstudie der RFID-Technologie im Logistikmanagement sind die fortschrittlichen RFID-Datenerfassungsmittel in das WMS-System eingebettet, um die Verwaltung des Lagerorts und der Palette der elektronischen RFID-Etikettenidentifikation zu realisieren. Auf diese Weise werden die Informatisierung und Modernisierung des Unternehmenslogistikmanagements realisiert, das Niveau und die Effizienz des Unternehmenslogistikmanagements verbessert und die Verwaltungskosten des Unternehmens gesenkt.

Die Schalen führen die gleiche Recyclingstrategie durch. Der Versender muss die Paletten nicht selbst abholen, sondern mehrere Palettierer nutzen gemeinsam ein Palettensystem. Die leeren Paletten müssen nach dem Transport der Ware nicht an den Versandort zurückgeschickt werden, sondern werden gemäß bestimmten Betriebsvorschriften im System gelagert. In die Turnaround-Aktivitäten des nächsten Palettenzyklus. Der ursprüngliche Eigentümer muss nicht auf die Rückgabe leerer Paletten warten und kann das System erneut verwenden, um jederzeit die erforderliche Anzahl von Paletten für die erneute Lieferung zu erhalten. Dieses System, das den konsistenten Betrieb von Paletten unterstützt und die Sozialisierung der Palettennutzung realisiert, ist das Paletten-Sharing-System. ?

Stellen Sie den wirtschaftlichen Wert des Paletten-Sharing-Systems fest. Das Paletten-Sharing-System ermöglicht den ordnungsgemäßen Umlauf der Paletten zwischen den Hauptkörpern der Lieferkette und generiert so eine breite Palette wirtschaftlicher Werte, die sich hauptsächlich widerspiegeln in:?

1. Die palettierten Produkte verwenden Paletten als Transport-, Lager-, Lade-, Entlade-, Handhabungs- und Dosiereinheiten zwischen den verschiedenen Gliedern, um einen gleichmäßigen Betrieb der Paletten während des gesamten Prozesses zu erreichen, wodurch das Phänomen des wiederholten Wechsels der Paletten während der Lieferung wirksam vermieden werden kann Prozess und Reduzierung des Phänomens. Ineffektive Arbeit. ?
2. Das Laden und Entladen von Waren in verschiedenen Gliedern kann mechanisierte Vorgänge realisieren, manuelles Laden und Entladen vermeiden, den Produktverlust und die Produktverpackungsstärke verringern und Produktverpackungskosten sparen. ?
3. Es kann dreidimensionale Lagerung implementieren, Logistikausrüstung und -anlagen effektiv verwenden, Lagereffizienz erheblich verbessern und Logistikkosten senken. ?
4. Es kann die Effizienz des Be- und Entladens verbessern, die Lade- und Entladestelle effektiv nutzen, die Wartezeit für das Be- und Entladen von Fahrzeugen verringern und die Versorgungskapazität verbessern. ?
5. Es ist einfacher, die Anzahl der Waren zu zählen, als die Anzahl der Waren, wodurch eine falsche Zählung der Waren im Lieferlink vermieden und die Leistungseffizienz verbessert werden kann. ?
6. Es kann die gängige Praxis der europäischen und amerikanischen Logistik imitieren. Sobald die Produktionslinie in Betrieb ist, wird das Produkt auf standardisierten Paletten montiert. Die Paletten-Spezialverpackungsmaschine dient zum Verpacken der Ware auf der Palette mit Kunststofffolie. Sobald die verpackten Waren geöffnet sind, werden sie während der Lagerung und des Transports geöffnet. , Es ist schwer zu erholen, es ist leicht zu identifizieren und es kann das erste große Problem der Rückwärtslogistik in China effektiv lösen. "Durch die Beschädigung und den Verlust von Gütern gibt es viele manuelle Vorgänge im Eisenbahn- und Straßentransport, und es treten häufig Stapelfehler, Beschädigungen und Diebstähle auf." Eine effektive Verbesserung der Qualität der Logistikdienstleistungen in China und des Warenverkehrs zwischen Zulieferern, Großhändlern, Einzelhändlern oder Anwendern macht es nicht länger erforderlich, Begleitpersonal einzustellen, um die Waren während des gesamten Prozesses zu überwachen, wodurch die Logistikkosten effektiv gesenkt werden können.

Intelligente Verwaltung von RFID-Paletten
Workflow des intelligenten Managements von RFID-Paletten in jedem Link des Lagers:


(1) Lagerung von Fertigwarenbehältern:
Eine leere Palette mit einem elektronischen RFID-Tag tritt in den Eingang der Palette ein, und das RFID-Tag wird gelesen und geschrieben, um Tests auf dem elektronischen Tag zu lesen und zu schreiben, um sicherzustellen, dass das elektronische RFID-Tag, dessen Leistung den Standard erreicht, in den Umlauf gelangt. Das Barcode-Scansystem scannt die Barcodes auf den qualifizierten Fertigwarenboxen, lädt sie und der RFID-Leser komprimiert die Barcode-Informationen der gesamten Palettenwarenbox, die einer Komprimierungsverarbeitung unterzogen wurden, über einen speziellen RFID-Kartenleser in das elektronische RFID-Etikett. Die Zuordnung zwischen Barcode und elektronischem RFID-Tag wird realisiert und die Information an das zentrale Managementsystem übermittelt.

(2) Palettenkastenwechsel oder Zusammenbau des losen Kastens während der Lagerung:
Das mobile RFID-Schreib- / Lesegerät wird verwendet, um die angepassten Frachtkastendaten erneut mit dem Etikett zu verknüpfen, neue Informationen auf das Etikett zu schreiben und gleichzeitig die zentrale Datenbank zu aktualisieren.

(3) Palettenlieferung:
Sammeln Sie die elektronischen Tag-Informationen über das fest installierte RFID-Schreib- / Lesegerät und die vergrabene Antenne und laden Sie sie in das zentrale Verwaltungssystem hoch. Nachdem das System verifiziert wurde, werden die Daten dekomprimiert, um die Strichcode-Informationen der Frachtbox zu bilden, und das Andocken mit dem kommerziellen Eins-zu-Zwei-Scansystem wird realisiert.

(4) Das Distributionszentrum erhält:
Die Palette kann 2-3 Sekunden lang im Lesebereich gescannt werden, um das Scannen der Frachtboxen auf der gesamten Palette abzuschließen, ohne dass die einzelnen Teile gescannt und gestapelt werden müssen.

Die Effektivität von RFID im Logistikmanagement von Unternehmen spiegelt sich in folgenden Faktoren wider: schnelle Logistikeffizienz, schnelle Warentransferpunkte und verbesserte Effizienz des Logistikbetriebs; genau: genaue Daten, genaue Erfassung von Warenumlaufdaten in allen Bereichen des Logistikmanagements.

Die RFID-Technologie optimiert jede Verbindung in der Lagerverwaltung. Durch die RFID-Technologie werden automatisch Daten aus verschiedenen Vorgängen wie Wareneingangskontrolle, Lagerhaltung, Lagerung, Umlagerung, Umlagerung, Bestandskontrolle usw. erfasst, um die Lagerverwaltung zu gewährleisten. Die Geschwindigkeit und Genauigkeit der Dateneingabe in allen Verbindungen stellt sicher, dass das Unternehmen genau arbeiten kann Nehmen Sie die realen Daten des Inventars rechtzeitig und genau zur Hand und verwalten und kontrollieren Sie das Inventar des Unternehmens angemessen. Machen Sie alle Aspekte der Lagerverwaltung transparent und arbeiten Sie effizienter.